Erste Testergebnisse sind da

Nach dem bekannt gewordenen Corona-Fall in der Kita Abenteuerland gibt es zwei weitere Infizierte.

Foto: AdobeStock_318040587
Das Landratsamt Potsdam-Mittelmark teilt mit

Zum aktuellen Infektionsgeschehen im Landkreis: Seit dem 23.06. ist die Kita Abenteuerland in Werder (Havel) geschlossen, da an diesem Tag bekannt wurde, dass die Leiterin der Einrichtung mit Covid-19 infiziert ist. Die betroffenen Kinder und auch die Mitarbeitenden wurden auf Corona getestet.

Die Tests haben bisher ergeben, dass eine weitere Erzieherin infiziert ist und ein Angehöriger, der sein Kind von der Kita abgeholt hat. Bis zum 2. Juli ist die Quarantäne für alle Mitarbeitenden und Kinder angeordnet

Werder (Havel), 25.06.2020