Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochendende

Das Markttreiben beginnt jeweils um 13 Uhr. Bereits am Freitag, 29. November, findet ab 18 Uhr ein kleines Warm-up auf dem Marktplatz statt

Zum Weihnachtsmarkt wird am 1. Adventswochenende, 30. November und 1. Dezember, auf den Marktplatz der historischen Inselstadt von Werder (Havel) eingeladen. Das Markttreiben beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 13 Uhr.

Es wird an beiden Tagen ein kleines Unterhaltungsprogramm für Kinder geben, u.a. mit dem echten Werderschen Weihnachtsmann, Ballon-Franki, Kinderkarussell und Puppentheater. Für die Versorgung sorgen u.a. das Colonial Café und die Fleischerei Bothe.

Am Samstag wird ab 17 Uhr die Gruppe Extraleicht erwartet. Am Sonntag gibt es an einem Stand der Tourist-Information Werder u.a. den neuen Werder-Kalender und Tickets für das Weihnachtskonzert mit dem Landespolizeiorchester (8.12., Bismarckhöhe).

Bereits am Freitag, 29. November, findet ab 18 Uhr ein kleines Warm up auf dem Marktplatz statt. Im Klappstuhlkino wird ab 19 Uhr der Filmklassiker „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann gezeigt. Sitzgelegenheit bitte mitbringen!

Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt und zum Klappstuhlkino ist frei. Die Geschäfte in der Altstadt sind am 1. Dezember geöffnet.

Werder (Havel), 25.11.2019