Willkommen zum 28. Mühlenfest

Werderaner sowie die Gäste der Blütenstadt werden am Samstag, den 14. August, vor und auf dem Mühlengelände auf der Inselstadt begrüßt

Foto: Stadt Werder (Havel) / low
Foto: Stadt Werder (Havel) / low

Das 28. Mühlenfest wird stattfinden! Werderaner sowie die Gäste der Blütenstadt werden am Samstag, den 14. August, vor und auf dem Mühlengelände auf der Inselstadt begrüßt, um gemeinsam zu feiern. Zwischen 13 und 24 Uhr gibt es ein vielfältiges Programm auf dem Festgelände.

Der Einlass erfolgt über ein Buchungssystem über die Internetseite der Stadt Werder (Havel), in dem man sich anmelden kann. Der Link ist in der Infobox zu finden. Jedoch gibt es auch direkt am Mühlengelände noch die Möglichkeit, sich gemäß der gültigen Umgangsverordnung registrieren zu lassen. Der Eintritt ist frei. 

Viele Werderaner Vereine bringen sich ein und sorgen für ein abwechslungsreiches Angebot für die jüngeren Gäste. Es gibt eine Hüpfeburg, auch der Spielplatz am Mühlenberg wird geöffnet. Vorgesehen ist, dass der Spielmannszug aufspielt. Schon traditionell werden auch die Klassiker der Dixielandband „Alte Wache“ für gute Laune sorgen.

Für die weitere Unterhaltung der Gäste sorgt DJ Marco, ab 19 Uhr spielt die Werderaner Band „Extraleicht“ zum Tanz auf. Und wenn man sich dann mit der amtierenden Baumblütenkönigin Tamara Thierschmann vor der abends schön beleuchteten Mühle fotografieren lässt, ist eine weitere schöne Erinnerung an das heimliche Lieblingsfest der Einheimischen gesichert.

Werder (Havel), 22.07.2021