Interessenten für Kindertagespflege gesucht

Der Landkreis will dieses individuelle Angebot ausbauen und unterstützt deshalb Menschen, die in dem Bereich tätig werden wollen

Foto: Oksana Kuzmina / stock.adobe.com
Foto: Oksana Kuzmina / stock.adobe.com

Der Landkreis Potsdam Mittelmark ist durch seine Infrastruktur attraktiv für junge Familien. Maßstäbe für Lebensqualität und für die Wahl eines Wohnstandortes sind natürlich das Bildungsangebot, die Kinderbetreuung, die Gesundheits- und Altersfürsorge und das Kultur- und Freizeitangebot sowie ein attraktiver Personennahverkehr.

Leider reichen in den Kommunen die Kapazitäten für die Kinderbetreuung nicht immer aus und in einigen Fällen sind Eltern aus verschiedensten Gründen auf der Suche nach ganz individuellen Betreuungsangeboten. Die Kindertagespflege ist dafür eine willkommene Alternative.

Der Landkreis ist daran interessiert, dieses individuelle Angebot der Kindertagpflege grundlegend auszubauen und unterstützt deshalb alle geeigneten Interessenten, die sich mit der Kindertagespflege verwirklichen wollen.  

Die Kindertagespflege bietet Kindern, vor allem in den ersten drei Lebensjahren, eine Fürsorge, die individuelle Bedürfnisse gut berücksichtigen kann. Aufgabe der Kindertagespflegepersonen ist es, sich intensiv jedem einzelnen Kind zuzuwenden, Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. Kindertagespflegepersonen gehen eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ein.

Die Kindertagespflege zeichnet sich durch eine kleine Gruppenstärke von maximal 5 Kindern aus. Sie erfolgt im eigenen Haushalt oder auch in anderen geeigneten Räumen oder im Haushalt der Eltern betreuen und  verlangt Flexibilität und ein Gespür für die individuellen Ansprüche der zu betreuenden Kinder.

Für die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson ist eine Erlaubnis des zuständigen Jugendamtes erforderlich. Tagespflegepersonen dürfen bis zu 5 fremde Kinder.

Interessenten können sich zu einer Online-Infoveranstaltung anmelden bei der Praxisberatung für Kindertagespflege unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Quelle: Landkreis Potsdam-Mittelmark

Werder (Havel), 21.07.2021