Bauarbeiten an Autobahnanschluss

Ab 14. Juni werden beide Autobahnabfahrten der Anschlussstelle Groß Kreutz voraussichtlich für eine Woche gesperrt

Foto: Fotomanufaktur JL / stock.adobe.com
Foto: Fotomanufaktur JL / stock.adobe.com

Ab Montag, den 14. Juni, werden beide Autobahnabfahrten der Anschlussstelle Groß Kreutz voraussichtlich für eine Woche gesperrt. Hier soll der Einmündungsbereich zur B1 aufgeweitet werden.

Die entsprechende Beschilderung wird noch in dieser Woche gestellt, die Umleitung über die Abfahrt Phöben wird ausgeschildert.

Werder (Havel), 9.06.2021