Thema Corona

Neuigkeiten, wichtige Links und Aktionen der Stadt zum neuartigen Coronavirus sowie Antworten zu den wichtigsten Fragen

Neuigkeiten zum Thema Corona

Fragen und Antworten

Wo bekomme ich medizinische Fragen zum Corona-Virus beantwortet?

Eine Corona-Hotline des Gesundheitsamtes Potsdam-Mittelmark ist unter der Telefonnummer (033 841) 91 111 eingerichtet. Diese ist täglich (auch am Wochenende) in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zu erreichen.

Ein Corona-Infotelefon des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen ist zu erreichen unter (03374) 881 848.

Für allgemeine Fragen zum Coronavirus hat das Bundesgesundheitsministerium ein Bürgertelefon eingerichtet: (030) 346 465 100. Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, am Freitag von 8 bis 12 Uhr.

Für Gehörlose und Hörgeschädigte ist ein Beratungsservice erreichbar per Fax: (030) 340 60 66 07 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Oder nutzen Sie das Gebärdentelefon (Videotelefonie).  

Was tun bei einer Erkältung?

Anlaufstelle in der Gymnasiums-Turnhalle! Bei einer Erkältung bzw. Atemwegsinfektion gehen Sie nicht zu Ihrem Hausarzt, sondern kommen zur Anlaufstelle für Atemwegserkrankte in der Turnhalle des Ernst-Haeckel-Gymnasiums, Kesselgrundstraße 62-68. Dort wird Ihnen Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr geholfen. Ziel der Anlaufstelle ist es, den möglichen Kontakt von Werderaner Hausarztpraxen und deren Patienten mit potenziellen Corona-Fällen zu vermeiden beziehungsweise auszuschließen. Sie werden nach einigen Fragen am Eingang in einen der drei Wartebereiche der Turnhalle gewiesen, wo die Stühle in weitem Abstand zueinander stehen. Corona-Verdachtsfälle haben einen eigenen Wartebereich, werden als erstes behandelt und sofort wieder entlassen. Die Anlaufstelle ist noch bis 5. Juni geöffnet, dann gibt es Infektionssprechstunden bei den Hausärzten

Was tun, wenn ich mich wahrscheinlich angesteckt habe?

Zu Hause bleiben, Arzt anrufen! Gesunde Menschen, die Kontakt zu einer Person hatten, bei der SARS-CoV-2 nachgewiesen wurde, sollen nicht zur Anlaufstelle für Atemwegserkrankte kommen. Wenden Sie sich in diesem Fall unverzüglich und unabhängig von Symptomen telefonisch an das Gesundheitsamt Potsdam-Mittelmark oder telefonisch an Ihren Hausarzt und bleiben zu Hause. Alternativ können Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117 kontaktieren.

 
Was tun, wenn ich krank bin und Unterstützung zum Einkaufen o.ä. benötige?

Maerker-Plattform im Internet! Die Stadt Werder (Havel) bietet Menschen, die in der aktuellen Situation auf nichtmedizinische Hilfe von außerhalb angewiesen sind und Menschen, die Hilfe anbieten können, eine Plattform an. Hierfür kann ab sofort die Werderaner Maerker-Plattform genutzt werden. Wer also beispielsweise eine Einkaufshilfe benötigt, kann unter einer groben Ortsangabe sein Anliegen als Maerker eintragen. Wer diesen Eintrag sieht und Hilfe bereitstellen möchte, meldet sich per E-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie erreiche ich die Stadtverwaltung, wenn ich ein Verwaltungsanliegen habe?

Zurzeit in erster Linie telefonisch! Rufen Sie uns an, kontaktieren Sie und per E-Mail oder Fax. Nutzen Sie dazu auch unser Dienstleistungs-A-Z. Die Rathäuser sind für den Publikumsverkehr nur mit großen Einschränkungen geöffnet. Termine in Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen erforderlich machen, müssen telefonisch vereinbart werden. Beachten Sie dazu die Hinweise in diesem Link

Aktionen der Stadt zur Corona-Krise

Wichtige Links und Downloads

Antragsformular für die Notbetreuung in Kitas und Horten der Stadt Werder (Havel)

Aktuelle Presseinformationen des Landes Brandenburg zur Corona-Lage

Rechtsportal des Landes Brandenburg mit der aktuellen Eindämmungsverordnung

Informationen des Koordinierungszentrums Krisenmanagement in Brandenburg

 Aktuelle Informationen und Kontakte des Gesundheitsamtes Potsdam-Mittelmark

 

 

Tagesmeldungen des Landkreises mit Fallzahlen und aktuellen Entwicklungen

 

 

 

Überblick über die Allgemeinverfügungen des Landkreises Potsdam-Mittelmark

FAQ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zum neuartigen Coronavirus

Informationen der Investitionsbank des Landes Brandenburg zum Thema Wirtschaftshilfen

Aktuelle Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg