Landtagswahl 2019

Bekanntmachungen und Informationen

Zum Ergebnis der Landtagswahl 2019

Bekanntmachung der Endergebnisse im Wahlkreis 19

Bekanntmachung des Kreiswahlleiters vom 10. September 2019

Wahlbekanntmachung der Wahlbehörde Stadt Werder (Havel)

Im unten stehenden Download-pdf können Sie sich eine Übersicht der Wahlbezirke und die Bestimmungen der

Wahl zum 7. Landtag Brandenburg

herunterladen.

Die Wahl findet am 01.09.2019 statt und dauert von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel)

Mit dem folgenden Link können Sie die Briefwahlunterlagen zur Wahl des Landtages Brandenburg am 01.09.2019 beantragen.

Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel)

über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum 7. Landtag Brandenburg am 1. September 2019.

Europawahl 2019

Bekanntmachungen und Informationen

Zum Ergebnis der Europawahl 2019

Kommunalwahl 2019

Bekanntmachungen und Informationen

Zu den Wahlergebnissen

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Übergang eines Sitzes der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel)

Gemäß § 60 des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes mache ich Folgendes bekannt:

Die für den Wahlvorschlag FREIE BÜRGER Werder (FB) gewählte Bewerberin,

Frau Tamara Tierschmann,

hat ihr Mandat nicht angenommen.

Die Ersatzperson,

Herr Heiko Wels,

hat die Annahme des Mandats abgelehnt.

Der Sitz ging auf die in der Reihenfolge nächste Ersatzperson über. Die Ersatzperson,

Herr Fred Witschel,

nahm die Wahl an und rückt damit ab dem 11.06.2019 in die Stadtverordnetenversammlung nach.


gez.
Annika Lack
Wahlleiterin

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Übergang eines Sitzes der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel)

Gemäß § 60 des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes mache ich Folgendes bekannt:

Die für den Wahlvorschlag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gewählte Bewerberin,

Frau Nina Meyer-Blankenburg,

hat ihr Mandat mit Wirkung zum 14.08.2019 niedergelegt.

Der Sitz geht auf die in der Reihenfolge erste Ersatzperson über. Die Ersatzperson,

Herr Joachim Hilburg,

nahm die Wahl an und rückt damit ab dem 16.08.2019 in die Stadtverordnetenversammlung nach.

 

gez.
Annika Lack
Wahlleiterin

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Übergang eines Sitzes im Ortsbeirat Kemnitz

Gemäß § 60 des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes mache ich Folgendes bekannt:

Der für den Wahlvorschlag Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) gewählte Bewerber,

Herr Manfred Schulz,

hat sein Mandat nicht angenommen.

Sein Sitz ging auf die in der Reihenfolge erste Ersatzperson über. Die Ersatzperson,

Herr Norman Etmanski,

nahm die Wahl an und rückt damit ab dem 11.06.2019 in den Ortsbeirat Kemnitz nach.


gez.
Annika Lack
Wahlleiterin

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Wahlergebnisse der Wahlen vom 26. Mai 2019 zur Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel) und zu den Ortsbeiräten Bliesendorf, Derwitz, Glindow, Kemnitz, Petzow, Phöben, Plötzin und Töplitz.

Musterstimmzettel für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeiräte 2019

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Zugelassene Wahlvorschläge für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung und zu den Ortsbeiräten

Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel)

über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahlen zum Europäischen Parlament, des Kreistages Potsdam-Mittelmark, der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel) sowie der Ortsbeiräte der Ortsteile Bliesendorf, Derwitz, Glindow, Petzow, Phöben, Plötzin, Kemnitz und Töplitz.

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Aufforderung an die Parteien, politischen Vereinigungen und Wählergruppen zur Benennung von Beisitzern für den zu bildenden Wahlausschuss:

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel)

über die Berufung einer Wahlleiterin und einer stellvertretenden Wahlleiterin für das Wahlgebiet der Stadt Werder (Havel)

Die Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel) hat gemäß §15 Brandenburgisches Kommunalwahlgesetz in ihrer Sitzung am 20.09.2018, Frau Annika Lack zur Wahlleiterin und Frau Carola Bischof als ihre Stellvertreterin für das Wahlgebiet der Stadt Werder (Havel) berufen.

gez.
Manuela Saß
Bürgermeisterin

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

für die Wahlen der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Werder (Havel), der Ortsbeiräte der Ortsteile Petzow, Bliesendorf, Plötzin, Kemnitz, Phöben, Glindow, Töplitz und Derwitz am 26. Mai 2019:

Bekanntmachung der Wahlleiterin der Stadt Werder (Havel)

Gemäß § 4 Absatz 1 der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV) mache ich Folgendes bekannt:

Bundestagswahl 2017

Bekanntmachungen und Informationen

Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel) über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Bekanntmachung der Stadt Werder (Havel) über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017

Demokratie hautnah erleben – Wahlhelfer/in werden

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt und alle interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich als Wahlhelfer/in aktiv bei der Realisierung unserer demokratischen Grundrechte mit einzubringen und uns bei der Durchführung der Wahl zu unterstützen.

Wahlhelfer sind zur Durchführung von Wahlen unerlässlich. Sie bilden das Fundament der Selbstorganisation der Wahl durch das Volk und sind daher die wichtigsten Träger des Wahlverfahrens. Zu Ihren Aufgaben zählt dann am Wahlsonntag die Prüfung der Wahlberechtigung der Wähler, die Organisation und Durchführung der Stimmabgabe sowie die Auswertung der abgegebenen Stimmen. Für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie ein Erfrischungsgeld als Beisitzer/in in Höhe von 30,00 EUR, als Wahlvorsteher/in bzw. Stellvertreter/in in Höhe von 40,00 EUR.

Um uns bei dieser Wahl als Wahlhelfer/in unterstützen zu können, ist die Vollendung des 18. Lebensjahres notwendig. Wenn Sie Fragen haben oder Ihre Bereitschaftserklärung abgeben möchten, wenden Sie sich bitte bis spätestens zum 15.09.17 an Stadt Werder (Havel), Eisenbahnstr. 13/14, telefonisch unter (03327) 783 101, oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ihre Bereitschaftserklärung sollte Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum sowie Ihre telefonische Erreichbarkeit bzw. E-Mail-Adresse enthalten.

Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben und sehen einem spannenden Wahlsonntag entgegen.

Landratswahl 2016

Bekanntmachungen und Informationen

Wahlbekanntmachung gemäß § 42 der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV) 

für die Wahl des Landrates des Landkreises Potsdam-Mittelmark am Sonntag, 25. September 2016 sowie der eventuellen Stichwahl am 09. Oktober 2016

Elektronischer Wahlscheinantrag für Wahl des Landrates am 25. September 2016 und Stichwahl am 09. Oktober 2016

Mit dem unten verlinkten Antrag können Sie Ihren Wahlschein und die Briefwahlunterlagen (Stimmzettel, Stimmzettelumschlag, amtlichen Wahlbrief) elektronisch anfordern.

Die Antragsvoraussetzungen und die hierfür geltenden gesetzlichen Bestimmungen sind in der Wahlbekanntmachung vom 09.08.2016 öffentlich bekannt gegeben und sind unter dem zweiten Link zu finden.

Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen gemäß § 18 Brandenburgische Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV) für die Wahl zum Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmark am 25. September 2016 sowie der eventuellen Stichwahl am 9. Oktober 2016