Lilienthal-Museum Derwitz

Lilienthal-Museum Derwitz, Foto: Tourismusverband Havelland

Ein Angebot zum Aktionstag "Feuer und Flamme für unsere Museen" Derwitz und Krielow, zwei Nachbargemeinden mit wahrlich großer Geschichte, können sie sich doch als ersten Flugplatz der Welt bezeichnen. 1891 flog hier Otto Lilienthal mit seinen selbst konstruierten Flügeln erstmals mehr als 25 Meter durch die Luft. Im Lilienthalmuseum am Dorfplatz in Derwitz können Sie anhand von Bildern und Dokumentationen der Geschichte Lilienthals und seiner Familie folgen. • Willkommensgruß mit Speisen und Getränken. • In den Abendstunden Feuerschalen. • Kirche offen. • Neu entdeckt! Totenkronen! Vortrag.

Veranstaltungsort