Lesung & Gespräch: Maxim Leo liest aus "Wo wir zu Hause sind" Die Geschichte meiner verschwundenen Familie

Maxi Leo erzählt die Geschichte seiner jüdischen Familie, die auf der Flucht vor den Nazis in alle Winde zerstreut wurde, und deren Kinder und Enkel zurückfinden nach Berlin, in die Heimat ihrer Vorfahren. Foto von Maxim Leo - © Sven Görlich

Veranstaltungsort