FestEssen – Das Festival für regionalen und klimafreundlichen Genuss

Das FestEssen bringt regionalen Genuss!, Foto: FÖL e.V., Lizenz: FÖL e.V.

Der Marktplatz in Werder zur Schaubühne der regionalen Erzeuger. Der Ernährungsrat Havelland organisiert hier zum ersten Mal das FestEssen: Ein Festival für regionalen und klimafreundlichen Genuss. Neben regionalen Street-Food-Ständen und einem Erzeugermarkt mit Brandenburger Spezialitäten von Ziegenkäse und Wasserbüffel-Würstchen über Ravioli und Pestos zu Pilz- und Walnuss-Spezialitäten, Honig, Birnen-Secco, Werderaner Wein und Biobier hält das Festival auch viele Mitmachwerkstätten und Workshops bereit. Für Abwechslung sorgt ein vielseitiges Bühnenprogramm mit Musik, Kleinkunst, einer internationalen Koch-Show sowie inhaltlichen Beiträgen zu regionaler Ernährung, Klimawandel und esskultureller Vielfalt. Mit dem FestEssen will der Ernährungsrat für die Ernährungswende begeistern und zeigen, was die Region dazu beitragen kann.

Veranstaltungsort